Filme als Autor

Rest of World

Kinofilm (in Entwicklung)
Schramm Film Koerner & Weber

Hoffmann

Serie (in Entwicklung)
Odeon Fiction
Gewinner Sat.1/VDD Exposé-Förderung 2020

Ausgerechnet Sylt

Fernsehspiel 2018
Studio Hamburg für ZDF

Drehbuch
Regie: Susanna Salonen
mit Fabian Busch, Katja Studt

Mann kann, Frau erst recht

Fernsehspiel 2012 IMDb
H&V Entertainment für ProSieben

Regie und Drehbuch (Co-Autor Götz Marx)
Kamera: Achim Poulheim
mit Theresa Scholze, Tom Wlaschiha, Nina Kronjäger, Annika Ernst

Pressestimmen

Morgen ihr Luschen: Der Ausbilder-Schmidt-Film

Kinofilm 2009
Hofmann & Voges
Buch
Regie: Mike Eschmann
mit Holger Müller, Axel Stein, Collien Fernandez, Horst Krause, Ingo Appelt

Kinostart: 23.04.2009

Das zweite Leben

Fernsehspiel 2006
Colonia Media für ARD/BR
Regie und Buch
Co-Autorin: Elke Rößler
Kamera: Mark Liesendahl
mit Rosemarie Fendel, Suzanne von Borsody, Gottfried John, Hans-Michael Rehberg, Proschat Madani, Oliver Stokowski

Bayrischer Fernsehpreis 2007 als „beste Hauptdarstellerin“ für Rosemarie Fendel
– Festival de la Fiction TV 2007, La Rochelle


Pressestimmen

Sex Up – ich könnt schon wieder

Fernsehspiel 2004
Janus Film für PRO 7
Regie und Buch
Co-Autor: Jakob Hilpert
Kamera: Nathalie Wiedemann
mit André Kaminski, Jonas Jägermeyr, Jacob Matschenz, Zoe Weiland

Sex Up – Jungs haben’s auch nicht leicht

Fernsehspiel 2003
Janus Film für PRO 7
Regie und Buch
Co-Autor: Jakob Hilpert
Kamera: Nathalie Wiedemann
mit André Kaminski, Joseph Bolz, Jacob Matschenz, Mareike Lindenmeyer, Sabine Kaack

Pressestimmen

Mensch Mutter

Fernsehspiel 2003
Colonia Media für ARD/BR
Regie und Buch
Co-Autorin: Sabine Holtgreve
Kamera: Nathalie Wiedemann
mit Suzanne von Borsody, Rosemarie Fendel, Jan-Gregor Kremp, André Kaminski, Stefan Jürgens

Filmfest Hamburg 2003
– DIVA Award 2005 für Rosemarie Fendel und Suzanne von Borsody


Pressestimmen

Drachenland

Kinofilm 1999
Schramm-Film für ZDF
Regie und Buch
Kamera: Judith Kaufmann
mit: Marek Harloff, Peggy Lukac, Julia Richter, Hans-Peter Hallwachs

– Interfilm-Preis, Max-Ophüls-Festival Saarbrücken 1999
– Femina-Preis für Kamerafrau Judith Kaufmann
– „Silver Plaque“ Best international feature TV film, Chicago International Television Competition 1999
– Berlinale 1999: Neue Deutsche Filme.
– San Francisco Festival of German Cinema „Berlin and beyond“
1999

Pressestimmen

Niemand außer mir

Fernsehspiel 1996
Schramm-Film für ZDF
Regie, Co-Autor, Schnitt
Kamera: Judith Kaufmann
mit Sanam Afrashteh, Leander Lichti, Steven Mahner, Oliver Simon, Marie-Cecile von Dörnberg, Mario Kranz

Erstaufführung am 04.02.1996 im ZDF.
Kinoaufführungen in verschiedenen deutschen Programmkinos


Pressestimmen

ausserirdische

Fernsehspiel 1993 IMDb
Florian Gärtner Filmproduktion für ZDF
Regie, Buch, Produktion
Kamera: Judith Kaufmann
mit Jasper Brandis, Florian Gärtner, Peter Werner, Matthias Matz

Kinoaufführungen u.a. in Berlin, Hannover, Köln, Freiburg und im Goethe-Institut Moskau

Pressestimmen

Zeichen und Wunder

Dokumentarspielfilm 108min, Super-8mm.
Regie, Drehbuch, Schnitt, Produktion
mit Jörg Adolph, Anna Müller, Florian Gärtner

– 1. Preis der „Werkstatt für junge Filmer“ Wiesbaden 1991
– Förderpreis des NDR auf dem 1. Europäischen Jugendfilmfestival, Hannover 1991

Eröffnungsfilm des 2. Vipfilmfestivals, Berlin 1992
– Bundesdeutscher Beitrag auf den 16. Schweizer Jugend-Film- und Videotagen, Zürich 1992
Kinoaufführungen u.a. in Marburg, Heidelberg, Köln, Berlin



Nach oben scrollen